Donnerstag, 28. März 2013

*GRÜNER DONNERSTAG*



Der Beitrag zum Gründonnerstag - mein neuer grüner Trenchcoat....
nebst passender Mütze!


Natürlich wieder selbstgemacht :)



Diese Kombi werde ich heute Abend zum Japaner anziehen....zum obligatorischen Tunfisch-Tatar gibt's grünen Tee. 

Also mehr GRÜN geht doch gar nicht, oder!?  


PS: Der hauseigene Fotograf wollte unbedingt die Greuther Fürth-Fahne mit drauf haben! Na gut - aber nur weil sie auch GRÜN ist ;)


Kommentare:

  1. Sehr, sehr nett, mit all dem grün. Bei euch spielt ja auch der Garten mit :-) und die Fahne bringt das Tüpfelchen aufs gr-iiii-n ;-))))))
    Schade eigentlich, dass es keine anderen "Farbentage" im Jahr gibt...
    Schöne Ostertage dir!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - der Garten ist auch -wieder- GRÜN! Wir könnten ja einfach "Farbentage" einführen. Den BLAUEN Montag gibt's ja auch noch ;) Liebe Grüße

      Löschen
  2. tolle mütze!!! fängt man da von unten an zu häkeln oder von oben her?? Ich glaube ich muss es auch mal probieren...welche Nadelstärke kannst Du mir den empfehlen, meine letzten Häkelzeiten sind schon länger her...Deine Wolle hat auch die richtige Stärke ...zu dick gefällt mir weniger...schaut toll aus....Weiden schneiden sollte ich auch noch...liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Go green -ganz wörtlich genommen! Sieht super aus!
    Ist das Mäntelchen warm genug für unseren "Frühling"?

    Lieben Sonntagsgruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fällt mir doch gleich das Lied aus "My fair lady" ein:

      Es grünt so grün.....

      Löschen
  4. @Claudia
    Also....damit Du zum Weiden schneiden auch so eine tolle Mütze hast, besorgst Du Dir eine Häkelnadel der Stärke 6 und die passende Wolle dazu. Ich hatte die BOSHI-Wolle ( 70 % Kunstfaser, 30 % Wolle ), Du kannst aber auch eine andere Marke nehmen. Im Wolle-Laden kennen die sich da aus. Und der Beginn ist oben. Anleitungen gibt's im www. Meine ist Größe S . Viel Erfolg! :)

    @Ilse
    Wat mut, dat mut ;)

    @Erbsenprinzessin
    Danke schön! Naja wenn ich mit dem Auto unterwegs bin und mich dazwischen auf der Sitzheizung aufwärmen kann - dann geht's :)

    @Anonym
    Was das GRÜN alles so macht.... ;)



    AntwortenLöschen
  5. Na, wenn die Farbe den Frühling nicht einläutet, dann weiß ich auch nichts mehr...
    Die Jacke gefällt mir. "HUT ab" (im wahrsten Sinne...) für die selbstgemachte Mütze.
    Bei uns liegt im Garten noch Schnee. Ich hoffe ja, dass er bis Ostern weggetaut ist...
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern war bei uns schon ein Hauch Frühling zu spüren. Heute wieder gewohnt eisig....Danke für die Komplimente :)

      Löschen