Montag, 16. Dezember 2013

*PLÄTZCHENPOST*


 Vanillig & nussig

Ich bin nicht die große Plätzchen-Bäckerin - aber die müssen jedes Jahr sein!
Jeder kennt sie, jeder liebt sie - hier unser altes Familienrezept mit Geling-Garantie.

*Vanille Kipferln*

280 g Mehl
80 g Zucker
100 g gemahlene Mandeln
2 Eidotter
220 g Butter
1 Prise Salz

Die zimmerwarmen Zutaten verkneten und zu 2 Rollen formen. Scheiben abschneiden und zu  Hörnchen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 1 Stunde kühl stellen und bei 175 Grad im vorgeheizten Ofen backen bis sie eine goldbraune Farbe angenommen haben. Danach sofort in einer Puder-Vanillezucker-Mischung wenden, etwas abkühlen lassen und SOFORT probieren :)



Tja und manchmal verliebe ich mich in Kekse, weil sie so unglaublich hübsch daherkommen und die Zutatenliste das Wasser im Mund zusammenlaufen läßt. Seht selbst...


*PEANUT BUTTER AND CHOCOLATE COOKIES*

Ich habe sie allerdings "leicht" abgewandelt.....aber schmecken tun sie trotzdem!

***

Und jetzt aufgepaßt!

Ich darf heute was verschenken. Die Redaktion von DEALS hat mir gestern Abend eine Adresse verraten, unter dem Ihr Euch kostenlos bei KNUSPERREICH eine Dose handgemachte  Plätzchen bestellen könnt.

 http://www.deals.com/angebot/knusperreich-cookies-geschenkt/

 Ab heute Mittag 12.00 Uhr ist der link aktiv - es werden 4000 Dosen verschenkt.

Ich drück' Euch die Daumen!





Kommentare:

  1. Liebe Hanne, Plätzchenpost!!! Kommt Die auch bis nach Grünwald:-) Die sehen köstlich aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, oh......Plätzchen verschicken ist eine ganz heikle Geschichte. Da schlägt gerne das Krümelmonster zu ;) Kommt vielleicht Grünwald mal nach Franken?

      Löschen