Dienstag, 3. Dezember 2013

*ADVENTSNACHMITTAG*


Gestern war ich mit dem kleinen Neffen in der Lebkuchenstadt.


*Popcorn*Kino*Christkindlmarkt*
Das war unser Plan!


Beim Popcorn war noch alles o.k. ......


das Kino gehörte uns auch fast allein....
aber mein - sorgfältig - ausgesuchter Film war nichts für unser Sensibelchen -
nach 15 Minuten haben wir den Kinosaal wieder verlassen.


Sehr schade, aber kein Problem,
 ging's halt ein bischen früher auf den CHRISTKINDLMARKT


Zwetschgnmännla hammer bestaunt,


Krippenfiguren, Weihnachtskugeln, Sterne aus Glas, Holz & Papier, Spielzeug, Lebkuchenherzen und vieles mehr.


Unseren  Adventsnachmittag haben wir danach ganz gemütlich in einem urigen Hütten-Café ausklingen lassen.

Schee woars widda mit meim Süßen :)

Kommentare:

  1. ....ich hab mir wieder mal zuerst die schönen Fotos angeschaut und bin erschrocken, weil ich dachte Du hättest Deine Küche in eine Jagdhütte verwandelt. Hat sich zum Glück ganz schnell geklärt ;)
    Lg. Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Besser geht's ja garnicht in der Adventszeit - Glanz, Nürnberger Weihnachtsmarkt, strahlende Kinderaugen und ein Hüttencafé!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wußte doch, daß mir der Blick von der Brücke auf dem ersten Foto bekannt vorkommt...
    Was war es denn für ein Film, der so unschön war?
    VG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. @Erbsenprinzessin
    Stimmt, jetzt wo Du es schreibst......Hat schon Ähnlichkeit mit unserer Küche - ein wenig :)

    @Ilse
    Da haben wir ganz schön was reingepackt, in diesen Nachmittag, gell!? Und grad schön war's :)

    @Sanne
    Du hast wohl noch über den Blick vom ersten Foto nachgedacht, drum hast Du beim 2. Foto gar nicht den Film wahrgenommen ;) Also der Film ist bestimmt zauberhaft - ich hab' mir ja den Trailer angeschaut und darüber gelesen - er war halt noch nichts für unseren Kleinen....

    AntwortenLöschen
  5. Amei conhecer o seu blog,achei maravilhoso.Visite-me:http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/
    Siga-me e pegue o meu selinho!!!

    Obrigada.

    Beijos Marie.

    AntwortenLöschen
  6. Sieht alles sehr heimelig aus, auch das Café! Ja wo ist denn das? Ich als ehemalige Nürnbergerin sollte das doch wissen…oder?

    AntwortenLöschen
  7. @Marie
    Thank you Marie :) I will have a look at your blog

    @Gisela
    Das kannst Du - glaube ich - nicht wissen....Das ist eigentlich ein Teehaus und befindet sich in der Nähe vom Hauptmarkt im Durchgang zwischen den beiden Brücken. Zur Christkindlmarkt-Zeit - vielleicht aber auch länger - haben sie es zu einer urigen Hütte umgebaut :)

    AntwortenLöschen
  8. Und widda so scheene Bildla von der Brawdworschd-Stadt eigfanga ;-) An Dir is a Foddografin verlorn ganga ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sisterlein! Ich bin doch a Foddografin - a andere halt :)

      Löschen