Freitag, 8. Juli 2011

*KITCHEN QUEEN*


Vergangenes Jahr aus der Situation  geboren - wir bekamen eine neue Küche -, habe ich das FREILUFT-KOCHEN entdeckt!





Es ist zwar nur ein kleines Eckchen, aber für schnelle Sommeressen paßt das allemal. Hinter den hübschen,alten Eisentürchen versteckt sich unser Grill.




Alles Notwendige ist griffbereit.......



und präsentiert sich sonnendurchflutet
wie ein wunderschönes Stilleben.




Auch im Garten! ;)



***

SCHÖNES WOCHENENDE!


***




Kommentare:

  1. Super so eine Sommerküche!! Deine ist ganz besonders schön!! Freunde von uns machen viele Sachen jahraus-jahrein draußen!

    Deien Pasta sehen so lecker aus: Julienneschneider ist natürlich vorhanden!

    Ich schick dir liebe Grüße - ach ja: wie war das Bienenbuch??


    Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, Deine Freiluft-Kochecke....erlesene
    Zutaten....unser heißgeliebter Topf... H....kränzchen ;)
    Was steht den heute auf dem Speiseplan?
    Den ab Mittag wird es sonnig....also Sommer-Sonnen-Kochen ist auf jedenfall angesagt!

    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. @Ellen
    Ich finde das Kochen im Freien auch toll. Erstens verpasse ich nichts ;), weil sich ja alles draußen abspielt, zweitens hat das was von Urlaubsfeeling und drittens ziehen unliebsame Gerüche gleich von dannen :)

    Das Bienen-Buch habe ich nach 2 Lesetagen erstmal zur Seite gelegt und lese ein "lustiges" nebenher....Weil das Bienen-Buch ist schon etwas traurig....

    @Erbsenprinzessin
    Wie kannst Du mich FRÜH fragen, was für ABEND auf dem Speiseplan steht? Du kennst mich doch ;) Die erlesenen Zutaten waren übrigens für ein Salat-Dressing. Öl, Feigensenf, Limetten, Chilli, Minze. Hast Dein von Dir gebundenes Kränzchen erkannt, gell!? Macht sich überall gut :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanne,
    wunderschön, idyllisch und gemütlich sieht sie aus Deine Sommerküche! Na und erst all die feinen, erlesenen Zutaten! Würde gern spontan vorbeikommen und es mir dort mit Dir gemütlich machen....aber leider:-(
    Herzliche Grüße. Bei mir kommt jetzt die Sonne raus:-)
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. @Gisela
    Tja - mit dem "schnell" vorbeikommen ist das ja so eine Sache...Leider...Hätte auch noch ein Messerchen für Dich zum Mitschnippeln, daneben ein Kochwein.....Mußt halt wieder mal kommen :)

    Mit der Sonne gestern brauchst Dich nicht wundern - Du hast doch die GEMÜSE-SPAGHETTI gekocht! Da passiert das gerne danach ;)

    AntwortenLöschen
  6. hey,
    die Sommerküche sieht aber sehr verlockend aus... hoffe du kannst sie oft nutzen.
    Ich bin übrigens gespannt auf dein Papierkunstwerk!! (o;
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende von der kleinen freunde.

    AntwortenLöschen
  7. @Persis
    Also momentan ist bei uns schönstes Sommerwetter und ich konnte unser Abendessen im Freien kochen :)
    Gerade habe ich meine Papier(kunst)werke fertiggestellt und bin sehr zufrieden!!! Morgen früh werde ich sie noch schnell für den Blog fotografieren :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hanne,

    da kann man Dir nur noch Sommerwetter wünschen, damit Die "Queen of the Kitchen" loslegen kann...

    Gruß

    Margit

    AntwortenLöschen
  9. @Queen of books
    Funktioniert auch bei nicht so tollem Sommerwetter, da ich ja "ein Dach über'm Kopf" habe. Macht aber bei Sonnenschein viel mehr Spaß - da hast Du recht :)

    AntwortenLöschen