Sonntag, 29. Juni 2014

*BLAUE STUNDEN*


Wie für das Buch gemacht....das Lesezeichen von der Erbsenprinzessin

Es war Liebe auf den ersten (Cover)Blick, als ich kürzlich von meiner Schwester diese schöne Sommerlektüre geschenkt bekam. Später, beim Lesen, verzauberte mich dann das kleine Örtchen Beacon mit seinen Einwohnern und der allgegenwärtigen Blaubeerfarm.

 Ellen, die Protagonistin, probiert viele Köstlichkeiten in dieser kleinen Stadt am Meer. Natürlich auch immer wieder Blaubeer-Muffins! Deshalb kam ich gar nicht umhin, diese unbedingt nachzubacken.

Im Umschlag war zum Glück gleich das passende Rezept. 


Überschaubare Zutaten - schnell zusammengerührt


Und unbedingt vor dem Backen mit Zucker bestreuen!


Das läßt die Muffins schön knusprig werden.


"Ein warmherziges Debüt über die Macht der kleinen Glücksmomente, unwiderstehliche Blaubeermuffins und zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind"....meint BOOKLIST


Mir hat der Roman auch einige unbeschwerte Glücksstunden beschert.....und ein neues Rezept für saftige Muffins.

Viel mehr geht doch bei einem Buch gar nicht, oder!? :)

Vielen Dank Schwesterlein für das liebe Geschenk!

 

Kommentare:

  1. Dein Blog wird immer hübscher - also jetzt in blau!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ilse! Aber ein klein wenig ROSA ist wieder dabei ;)

      Löschen
  2. Mir gefällt es hier auch gut. Und die Blaubeermuffins sehen unheimlich gut aus. Für das Rezept braucht man noch nicht mal eine Waage, das lässt sich auch gut mit Kindern backen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann, hereinspaziert! Die schönen Tage werden immer wieder frisch gefüllt :) Und....ja, dies ist ein gutes "Kinder-Rezept", stimmt. Das werde ich mal in der Schule mit einigen kids backen. Danke für die Idee!

      Löschen
  3. .... und mit Heidelbeeren geht das doch bestimmt auch, da wird man Dich ja bald in der Heidelbeerfarm im Fürther Hafen finden (Anfang Juli - Ende August). Übrigens, das Beerenland hat auch noch andere Standorte, und Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren, sieh doch mal nach unter "www.beerenland.de".
    Liebe Grüße
    Heiner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na selbstverständlich geht das auch mit Heidelbeeren.....ist das nicht das gleiche? Ich glaube, heuer bin ich mal reif für Deine Farm ;)

      Löschen
  4. Das ist jetzt lustig! Das Buch kam heute auf dem Postweg auch zu mir! Und was ich tun muss, bevor ich es lese, ist somit auch schon klar ;-)
    Beerige Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist jetzt echt lustig! Ich hatte es auch zeitgleich mit 2 Freundinnen gelesen :) Bin gespannt, ob es Dir gefällt....Und.....viel Spass beim Backen & Futtern!

      Löschen
  5. Die Muffins will ich auch ausprobieren! Dabei bin ich sonst kein großer Muffin-Fan, aber die
    sehen so lecker aus...Was für ein Zufall, dass Buch und Sommer-Buchzeichen so gut zusammen passen :)
    Sehr stimmungsvolle Bilder!

    Lieben Gruß

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, probier sie unbedingt mal aus! Super-saftig und einfach gut! Schön gell, wie Dein Lesezeichen dazupasst :) Sommer pur!

      Löschen