Montag, 12. März 2012

*COCONUT WOMEN*


Kokosnuss-Kuchen, Kokosnuss-Curry, Kokosnuss-Schokolade, Kokosnuss-Suppe - all das liebe ich. Seit einigen Monaten ist noch ein weiterer Liebling dazugekommen....

Kokosnuss-Wasser!

Ganze Regale kaufe ich regelmäßig bei Mr. Gandhi leer :) 
Es wird aus grünen Kokosnüssen gewonnen und schmeckt nicht nur sehr lecker und süffig, es ist sogar noch wahnsinnig gesund. HIER wird es ausführlich beschrieben.

 Toll paßt es als Getränk auch zu scharfen Gerichten, weil es wunderbar mit den asiatischen Aromen harmoniert und zuviel Feuer im Mund augenblicklich löscht.


 Auch zu meiner geliebten TOM KHA GAI Suppe trinke ich es gerne. Nach DIESEM Video habe ich meine Lieblingssuppe anfänglich gekocht. Mittlerweile bastle ich - Hallo Ilse ;) - an den verschiedensten Variationen. Unverzichtbar ist die Tom Kha Gai-Paste, der Hühnerbrühwürfel, die Tomaten und die Kokosnussmilch. Gemüse nach Gusto - mit oder ohne Fleisch. Eignet sich auch wieder super zum "EINGLASEN"!

Kommentare:

  1. Aye, aye - Info angekommen!
    Tom ka Gai-suppe esse ich oft in meiner Wirtschaft in München, gemacht hab ich sie noch nicht! MAchst du die dann auch mit Kokoswasser?
    Das mit dem Einglaseln hab ich fast vergessen. U.a. weil bei uns meist nicht viel übrig bleibt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hanne,
    ein sehr informativer Beitrag über das Kokoswasser! Du kaufst es in Asia-Läden? Kannst Du mir bitte mal ein Bild von Deinen Dosen schicken.....danit ich das Richtige kaufe:-)

    AntwortenLöschen
  3. @Ilse
    Nein, die mache ich mit Kokomilch. Und das Einglaseln nutze ich oft für ein "schnelles Essen", d.h. ich koche manchmal nur auf Vorrat :)

    @Gisela
    Dosen kaufe ich momentan nur, weil mein Mr. Gandhi keine Tetra Packungen auftreibt - er ist aber dran, hat er mir versprochen :) Dosen finde ich halt nicht so umweltverträglich - oder machts keinen Unterschied??? Ich schick Dir eine Foto...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanne,
    das Kokosnusswasser wäre zumindest eine fettarme Alternative zur Kokosmilch. Habe ich noch nicht gesehen. Danke für den Tipp.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. @Johanna
    Leider nein....hat nämlich nichts mit der Milch gemein. Ist "nur" wahnsinnig gut & gesund :)

    AntwortenLöschen
  6. Ja Hanne, ich bin am Donnerstag da. Um 4 kommt die Evi und dann müssen wir ein bisschen jodeln proben...aber du kannst ja vorher kommen, bin ab 14h da!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber vielleicht hast du das velwechsert? Die Veranstaltung ist am Samstag!

      Löschen
  7. @Ilse
    Nein - nicht velwechsert ;) Ich komme mit meinem Münchner Madl Gisela - und sie hat am Samstag keine Zeit. Aber ich freu' mich auf Donnerstag! Ihr könnt uns ja dann rausjodeln um 4 :)

    AntwortenLöschen
  8. thailändische lebensmittelmärkte sind wie buchläden, finanzielle ruine in leeren portemonaies.schöner artikel.aber die tulpen sehen auch so fein aus.tschüssing

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab zwar Kokos in allen Variationen daheim , aber auf Kokoswasser wär ich noch nie gekommen , danke für den Tip!
    Ganz liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  10. @Ute
    Stimmt - das denke ich mir auch jedesmal, wenn ich mit vollen Taschen aus dem Laden komme :)

    @Ursula
    Es gibt auch verschiedene Arten von Kokoswasser - ich trinke das reine, ohne Zusätze. Es gibt es noch mit Fruchtstückchen und geröstet. Fruchtstückchen gehen noch gerade so, aber geröstet habe ich noch nicht probiert... Vielleicht schmeckt es ja.....!?!? :)

    AntwortenLöschen