Samstag, 17. März 2012

*BAYERNGLÜCK*

Die vergangene Woche sind wir ja - blogtechnisch gesehen - viel gereist. Türkei, Holland, Thailand, Frankreich. Es wurde langsam Zeit für einen echten Ausflug. Die bayerische Landeshauptstadt war am Donnerstag mein Ziel. Ich wollte sie wieder einmal spüren - diese besondere Atmosphäre :)

*MÜNCHEN*

München empfing mich mit königlichem Wetter - meine Münchner Freundin Gisela mit strahlender Laune!

Suchbild....Wer findet Gisela? 

Nach kurzer, aber intensiver Shoppingtour mußten wir uns in der lässig-schicken L'OSTERIA  ein wenig stärken. Sehr beeindruckendes Ambiente....


Habe ich schon einmal erwähnt, daß ich manchmal so richtig auf roh stehe? Heute war's mal wieder soweit...Sehr fein!


Der wäre schon verlockend gewesen.....aber meine "Reiseleiterin" vertröstete mich auf's nächste mal. Wir sind gelaufen....


und ich habe wieder einmal über die vielen imposanten Gebäude gestaunt.


Und über allem der tiefblaue Himmel!



Märchenhafte Türmchen - verziert mit kunstvollen Dachziegeln - recken keck ihr Näschen in die Luft.


Hier der WIENER PLATZ im gemütlichen Ortsteil Haidhausen - wie ein Dörfchen mitten in der Stadt....


 nette Läden und Cafés.


Nicht weit entfernt davon die Lothringer Straße....Wir suchten die Nummer 7...Hinterhaus.....


....die Ausstellung *amazons go sixty* mit Bildern der Künstlerin  Inea Gukema-Augstein von Luisa Francia. Seit Dezember sittet Luisas Schwester jeden Donnerstag Nachmittag die Galerie. Ich verband also die Gelegenheit, wieder einmal nach München zu kommen und

Intelligent*Lustig*Sympathisch*Echt

ILSE kennenzulernen :) 


Wir aßen die super-leckeren Törtchen von OBORI, tranken Milchkaffee,  und Luisa - ja, sie war auch da :) -  erzählte uns Einzelheiten zu ihren Fotos. 

LUISA - ILSE - EVI

Zum Abschluß bekamen wir noch ein kleines Gratis-Jodel-Konzert....Proben für die Abschlußfeier am Samstag...
Schee woars! Danke für den lustigen Nachmittag :)




Vor meiner Heimfahrt stärkten wir uns noch in der außergewöhnlichen SCHRANNENHALLE mit Quiche, Cidre und Crémant.




Ein wunderschöner Tag - gefüllt mit glücklichen Stunden - ging zu Ende. Danke, liebe Gisi, für die schöne Zeit!

Servus Minga, Pfiat di und....bis bald! :)

***
lich Willkommen Traudel :)

Kommentare:

  1. schöne Bilder, für einen Tagesausflug leider zu weit entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. @Robert
    Stimmt - für einen Tag zu weit...aber vielleicht einmal für ein Wochenende? Sehr empfehlenswert! :)

    AntwortenLöschen
  3. ganz schön danke ich war lang nicht in meinem minga..tolle bilder und wirklich...dieser himmel...wahnsinn...na da war er ja schon der jodler...ilse luisa evi ...ich dachte immer du bist evi...entschuldigung...das war der dreher

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Hanne, da hast Du aber wieder einmal einen wunderschönen Blogbeitrag verfasst. Deine Bilder sind so schön geworden und vor allem das geht bei Dir so schnell. Die Bilder werden geschossen einfach locker aus der "lameng". Ganz entzückend von Dir finde ich die Beschreibung der ILSE:-) Es war ein sehr schöner Tag und ich freue mich schon auf das nächste Mal....dann aber im Sightseeing-Bus....versprochen:-)

    AntwortenLöschen
  5. @Ute
    Vielleicht locken Dich ja diese Bilder wieder mal nach München? Jetzt fängt die Reisezeit ja erst an.... :)

    @Gisela
    Danke für die Blumen :) Wunderbar - das nächste Mal Sightseeing-Bus und....Englischer Garten, ja!? Spätestens im Sommer komm' ich wieder :)

    AntwortenLöschen
  6. @Gisela
    Hast Dich eigentlich entdeckt auf dem Suchbild? :)

    AntwortenLöschen
  7. Ja:-) Merkmal...der Pinsel steht ab:-))
    Freu mich schon auf den nächsten Besuch, vielleicht kommt dann ja auch die Cousine mal wieder mit!

    AntwortenLöschen
  8. @Gisela
    Oh je - ich glaub' momentan verschiebt sie alles bis zur Rente ;)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Hanne, bin gerade aus Berlin zurück mit einer fetten Erkältung und habe gerade deine ganz süße Bemerkung zu meinem Namen gelesen. Ich fand ihn eigentlich immer doof, aber so buchstabiert ist er toll. Deine Reisebeschreibung ist genauso nett wie du selber. Übrigens war ich noch nie in der Schranne - sieht eigentlich gut aus!

    AntwortenLöschen
  10. @Ilse
    Das ist ja wunderbar, daß Dir jetzt Dein Namen gefällt! In die Schrannenhallte solltest Du mal reingehen - ich fand die Atmosphäre schön. Natürlich erst, wenn Du wieder fit bist. GUTE BESSERUNG!!!! :)

    AntwortenLöschen
  11. Obtaining an OBD II scan tool on the net shouldn't be a terrifying expertise. Scroll menu and discover out the command button and go through the codes.

    Look into my web page :: obdii code reader

    AntwortenLöschen