Freitag, 2. Dezember 2011

*EISZEIT*


Einen kleinen Hauch Winter konnten wir diese Woche schon spüren...


Im benachbarten Bauhof-Anwesen fand ich reizvolle Motive.


Der bezaubernde Garten vom ARS VIVENDI-VERLAG 


Sind die nicht süß? Meine Lieblinge!




Ein Paradies für Schafe, Esel, Federvieh!


Gut war es - dieses kleine Häppchen von Väterchen Frost. Von mir aus darf er gerne wieder kommen  :)

 Ich wünsche allen ein wohliges ADVENTS-WOCHENENDE

Kommentare:

  1. ... wie Du überall herumschleichst :-)) Aber nur
    so kommt man zu so reizvollen Bildern!!

    Liebe Grüße übern Zaun!

    AntwortenLöschen
  2. @Nachbarin
    Das ganze Geheimnis ist....Ich hab' die Kamera immer dabei :)

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich absolut Deiner Meinung, es darf ein bischen mehr sein:-) Aber bei uns ist der Frühling ausgebrochen......ich fand auf meinem Spaziergang blühende Veilchen!!!! Übrigens wieder sehr schöne Motive und ich hab Dein Herz bemerkt....sieht hübsch aus:-)
    Schönen 2.Advent

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanne,
    das sind wirklich reizvolle Motive. Und der Frost hat sich schön in Szene gesetzt.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. @Gisela
    Ohhh ich will es gar nicht hören....Veilchen!!! Alles zu seiner Zeit. Dir auch einen entspannten 2. Advent, Du Adlerauge ;)

    @Johanna
    So weit sind wir schon - kaum ist mal Frost, muß es gleich festgehalten werden :) ....momentan regnet es bei uns...

    AntwortenLöschen
  6. Die frostigen Schaferl sind der HIT!

    AntwortenLöschen
  7. oh, die schafe sind ja toll. Einfach herrlich!
    Dir auch ein schönes Wochenende!!

    AntwortenLöschen
  8. @Persis
    Schön, wieder was von Dir zu lesen :)

    AntwortenLöschen