Montag, 2. Mai 2011

*FLOWER POWER*


Ellen Schnell - vom SEELENRUHIG-BLOG -  hatte vor einigen Wochen wieder einmal zu einem KREATIVTAG aufgerufen. Das Motto war diesmal FLOWER POWER !

Begeistert hatte ich mich gleich angemeldet. Schon lange wollte ich mir einmal eine Japan-Leuchte verschönern. Dies war eine gute Gelegenheit, es zu tun. Dabei herausgekommen ist eine duftige


*ROSEN-LAMPE FÜR'S PRINZESSINNEN-ZIMMER* ;)






Ich habe eine einfache, weiße Papier-Lampe mit Lackfarbe gestrichen, bemalt, bestempelt und mit Papierblüten verziert.





Die Blüten habe ich aus einem speziellen Papier gefertigt. Es besteht aus zwei Schichten - Gaze und Papier.





Ansonsten kamen noch Perlchen, ein altes Band von meiner Oma und Acryl- und Stempelfarbe zum Einsatz.


Mir hat diese Arbeit große Freude bereitet und ich melde mich hiermit schon mal gleich für den nächsten Kreativtag an, liebe Ellen :) 







Die vielen anderen Kreativ-Beiträge könnt Ihr  HIER anschauen.



***



Kommentare:

  1. woooow, bin ganz begeistert von dieser traumhaften Flower Power! Idee...

    und wünsche Dir einen farbenfrohen Tag
    liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Lampe ist wunderschön geworden - herrlich verspielt und romantisch! Tolle Idee!!!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber eine gute Idee! Das könnte die Prinzessin (wenn sie schon etwas älter ist), sogar selber amchen.
    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee!!!
    Da freut sich die Prinzessin bestimmt sehr.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  5. Ach übrigens: dafür hast du dir einen Café au Lait verdient! Wann holen wir das nach?

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur schön,
    herzlichst margit

    AntwortenLöschen
  7. Die Freude kann ich nachempfinden so eine tolle Idee und die Lampe ist wunderschön geworden!!!!
    Auf das Sie dir immer rosiges Licht spendet
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum...wunderschön verspielt...die Farben...die Rosenblüten...
    Ganz großes Kompliment für die Prinzessinnenlampendesignerin :))))))

    Herzensgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. ohhh - da möchte frau doch gleich mal prinzessin sein! die ist ja schnucklig!
    herzliche grüße
    sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Schön geworden, liebe Hanne :-))

    AntwortenLöschen
  11. Die ist wirklich sehr schön geworden. Sehr kreativ und wunderschön anzusehen. Hast Du super gemacht!
    Prinzessinnenlampe...hat Dich da etwa eine gewisse Hochzeit inspiriert??
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. oh wie schön!!! diese idee hebe ich mir auf bis ich mal eine enkelin habe.....

    wunderwunderschön!!!
    liebe grüße. sania

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin sprachlos, so wunderschön ist deine Lampe geworden.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  14. Total schön und wunderbar romantisch!
    Die Kobination von Farbe und Material ist toll gelungen und die Rosen begeistern mich!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine zauberhafte Idee. Und wie schade, dass es bei uns kaum 'normale' Deckenleuchten gibt - diese Idee würde ich mir nur zu gerne 'mopsen'...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  16. oh wie schön!
    da freut sich jede prinzessin. und ein bisschen prinzessin steckt doch in jeder frau, oder?

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für die vielen Komplimente! Das freut mich, daß meine Rosen-Lampe bei Euch so gut ankommt. Eigentlich bin ich gar keine "Handwerkerin" und bin stolz, daß ich so ein schnuckeliges Teil zusammengebracht habe.

    Tja, um mit KATRIN'S Worten zu sprechen - sie nimmt sie mir quasi aus dem Mund - EIN BISSCHEN PRINZESSIN STECKT DOCH IN JEDER FRAU! Genau das dachte ich nämlich auch - und darum ist die Lampe für mich :)

    @Traudi
    Danke für den Wunsch eines farbenfrohen Tages und Dein Kompliment. Farbenfroh war er heute allemal :)

    @Britta
    Manchmal MUSS es einfach verspielt und romantisch sein :)

    @Lucy
    Stimmt, das können schon etwas größere Kinder machen. Und die Kosten halten sich ja auch ganz entspannt im unteren Bereich :)

    @Lucie
    Wie schon geschrieben....Die Prinzessin - meine Wenigkeit - freut sich ;)

    @Margit
    Danke schön :)

    @Ina
    Rosiges Licht - und alles sieht gleich vieel entspannter aus :)

    @Beate
    Deinen Café au Lait nehme ich gerne an :)...und auch Dein tolles Kompliment!

    @Kerstin
    Danke für Deine Auszeichnung als besondere Designerin :)

    @Sylvia
    Trau Dich - es spricht nichts dagegen! :)

    @Margit
    Danke schön! :)

    @Gisela
    Könnte sein....Kate würde die Lampe bestimmt auch gefallen :)

    @Sania
    Du könntest sie ja auch schon jetzt für Dich machen, oder!? :)

    @Moni
    Ich hoffe, Du hast Deine Sprache wieder gefunden :) Danke!

    @Sabine
    Sie duftet quasi durch das www, oder!? ;)

    @Liese
    Nur zu, ich gebe die Idee frei! :)

    @Katrin
    In mir steckt manchmal mehr Prinzessin, als meinem Mann lieb ist ;)

    AntwortenLöschen
  18. Die Lampe ist zauberhaft!
    Was für eine schöne Idee und anregend für Variationen.
    Herzliche Grüße
    Tally

    AntwortenLöschen
  19. @Tally
    Danke für Dein Kompliment. Stimmt - hier sind unzählige Variationen möglich :)

    AntwortenLöschen
  20. Einfach zauberhaft! Und so romantisch! Das Foto von der einzelnen Blüte gefällt mir auch sehr gut!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  21. @Chris
    Danke! Die Blüte hat ganz viel Ähnlichkeit mit Deinem Blog-Bild, oder!? :)

    AntwortenLöschen
  22. Wow, das weckt auch in mir so ein klein wenig die Prinzessin und bringt mich gerade auf eine ganz andere Idee und doch so ähnliche Idee ... irgendwo liegen bei mir auch noch Papierlampen.

    Liebe Grüße von der Trolljente

    AntwortenLöschen
  23. @Trolljente
    Nur zu! Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt :)

    AntwortenLöschen