Freitag, 3. Januar 2014

*GLÜCKSKUCHEN*


 Ganz süß starten wir ins neue Jahr - mit Glücksküchlein für die Nachbarn!

Und hier noch ein kleiner Silvester-Bericht....


Lehnen Sie sich zurück,
 machen Sie es sich bequem,
 lassen Sie sich verwöhnen. 
Sie haben es sich verdient.

Wir waren zu zweit.....keine Bleigießerei im Haus, dafür einen Glückskeks im Schrank.....Wir beschlossen: Wir entscheiden beim Lesen, wem der Spruch gehört!

Eindeutig mir - ist doch klar, oder!? ;)


Ansonsten haben wir schön gegessen und uns vom BOSS und seiner SEEGER-SESSIONS-BAND in Stimmung bringen lassen.  Ein super Konzert. Live in Dublin. Wer mag, kann sich HIER  ein ähnliches in voller Länge anhören.
Viel Spaß!

Ich hoffe, Ihr hattet auch einen schönen Silvesterabend und seid gut ins neue Jahr gerutscht oder sogar getanzt.....wie wir :)


Kommentare:

  1. Liebe Hanne ! Eindeutig für dich der Spruch - absolut ! Und wie ich gelesen habe , hattet ihr auch noch eine schöne Mitternachts - Walzer - Einlage ! Schön :) Der Donauwalzer hat schon was , gell !
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Zustimmung! :) Ja, der Donauwalzer hat absolut was - selten so fröhlich in ein neues Jahr gekommen...

      Löschen