Donnerstag, 10. Dezember 2015

*WINTERFOOD*


Gemüse satt
Sieht gut aus, schmeckt gut & ist schnell gemacht!


Wer nicht so einen alten, riesigen Bräter hat - mein neuestes Schnäppchen aus dem Flohmarkt-Kaufhaus -, nimmt einfach das Backblech oder eine große Keramikform

*Winterpfanne*

Kartoffeln - klein & ungeschält
Karotten
Winterrüben
Zwiebeln - rot
Stangensellerie
Tomaten
Knoblauch - nur den jungen, frischen!
Meersalz
Pfeffer
Thymian
Olivenöl
Abgeriebene Schale von einer Zitrone
*
Die Gemüsesorten mit dem gepresstem Knoblauch, dem Meersalz, Pfeffer, der geriebenen Zitronenschale und reichlich Olivenöl vermischen. Mit dem Thymian in die Form betten und im vorgeheiztem Ofen circa 45 Minuten schmoren. Dazu ein Schälchen mit Meersalz gewürztem cremigen Joghurt reichen. Die Gemüsesorten könen natürlich ausgetauscht oder ergänzt werden . Eh' klar 


 Mein Adventszeit-Ausgeh-Marathon läuft übrigens schon seit letzter Woche.....


Gestern gab's Weihnachtskino und einige andere, schöne Sachen stehen noch an. Ihr wißt ja, ich liebe das in dieser glitzernden Zeit.


 *WINTERFOOD* für Leib & Seele :)

Und Ihr so?


Kommentare: