Sonntag, 25. August 2013

*INSELRAUSCH*


Unser erstes Urlaubsziel lag eingebettet im Chiemsee....
umtupft vom Weiß unzähliger Segelboote, geborgen vom frischen Grün der Bäume - 
die magische FRAUENINSEL.



Mit Siegfried, Josef, Edeltraud, Berta oder Barbara schippert man eindrucksvoll übers Bayrische Meer auf die gerade mal 11 ha "große" Insel


und genießt das Inselflair


Lange dauerte es nicht, da lockte schon  der erste Wirt -
Kaffeepause beim INSELWIRT, einem alten, traditionellen Gasthaus.


Das Schöne - fast überall gibt's gratis Seeblick!


Sitzplätze in der ersten Reihe -
allerdings nur für PRIVAT!


 Bilderbuch-Häuschen


mit lustigen rosa Ladies


 Sanft-milchige Berge bilden einen stimmungsvollen Hintergrund für die "Dicken"


Keramik hat eine lange Tradition auf der Insel - hier im Bootshaus


Originelle Botschaften zum Mitnehmen



Und für Fischliebhaber.....immer wieder Fisch, Fisch, Fisch!
Auf dem Teller oder in der Semmel


Himmlische Ruhe am Feierabend oder in der Früh -
nur da sind die circa 300 Einheimischen nämlich - fast - unter sich...


"Mausi" hat auch schon bessere Zeiten gesehen -
ist aber immer noch sehr charmant 


Sie haben alles im Blick


Ein Paradies....


.....für Segler


und Radler...die Insel ist - natürlich - autofrei!



Und dann kam dieses Schmuckstück - die LINDE


ein königlich, bayrisches Gasthaus mit urigem Biergarten und feinem Essen.


 Die Schupfnudeln mit Kraut & Speck waren köstlich -
und PINK GINGER war Liebe auf den ersten Schluck!


Nur bei schönem Wetter so leer - eine von - ich glaube - fünf  entzückenden Stuben


An kalten Tagen bestimmt ein Traum


Aber noch war Biergartenwetter!


Ziemlich berauscht von der Schönheit der Insel ging es am Abend wieder zurück auf's Festland.

Der Inselrausch wurde am folgenden Tag mit einer Radltour  behandelt....

Also bleiben Sie dran - es lohnt sich ;)


Kommentare:

  1. Oh, Hanne, wie lange ist das her, dass ich dort war... ein wunderschöner Ort, ich erinnere mich noch an die uralte Linde auf der "Anhöhe". Nur an die Keramik kann ich mich nicht erinnern, das allein wäre schon ein Grund, wiederzukommen. Ich liebte die Energie dieser winzigkleinen Insel und mit deinen schönen Bildern kann ich sie mir schnell wieder herholen :-)
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese kleine Insel muß man doch einfach lieben, oder!? Freut mich, daß ich so schöne Erinnerungen wachgerufen habe :)

      Löschen
  2. Liebe Hanne, wunderbare bilder hast du von meiner trauminsel gemacht, meine bayrische heimat, ach...allerherzlichste, heimwehschwangere gruesse aus dem fernen Osten von karine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanne, wunderbare bilder hast du von meiner trauminsel gemacht, meine bayrische heimat, ach...allerherzlichste, heimwehschwangere gruesse aus dem fernen Osten von karine

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Fotos! Ein Traum!

    ganz liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Impressionen: frisch, romantisch, Sehnsucht nach dort machend.
    Viele Grüße aus Köln,
    Franka

    AntwortenLöschen
  6. ganz wunderschöne fotos , liebe hanne! ich war zuletzt in den osterferien auf der fraueninsel , wir wären fast am steg angefroren !;)
    aber davor waren wir auch in der linde -gleich neben dem kachelofen -das hat uns gerettet!
    ganz liebe grüße ursula

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön hast du die Fraueninsel eingefangen - ich kenne doch jeden Winkel auf der Insel und liebe sie.

    AntwortenLöschen
  8. ...da hätte ich auch gern so ein buntes Häuschen! *träum*
    Aber nein, ich sitze im engen, stinkigen Berlin! :-)

    AntwortenLöschen
  9. eine meiner Lieblingsinseln, und Du hast Sie so schön fotografiert...
    Irre toll
    geil da oda?!!!!!!!!!!!!!!
    Schöne Ferientage noch
    herzlich Ute

    AntwortenLöschen
  10. @Karine
    Oh - schön, wieder mal was von Dir zu lesen, Karine....Schade, daß Du nicht mehr bloggst. Habe immer gerne mal in China vorbeigeschaut :)

    @Ellen
    Stimmt - die Insel ist einfach traumhaft! Danke :)

    @Franka
    Die Insel hat schon hohes Sehnsuchtspotential :)

    @Ursula
    Und es hatte trotzdem einen Zauber, oder!? :)

    @Ilse
    An Dich habe ich gedacht - und von Dir gesprochen -, als wir einen Nachmittag im LINDE-Biergarten verbracht haben :)

    @Svenja
    Man kann nicht alles haben, Kleine ;)

    @Ute
    Danke schön! Stimmt.....man will fast nicht mehr weg von diesem Fleckchen Erde :)

    AntwortenLöschen
  11. Deine Fotos lassen Sehnsucht bei mir aufkommen.
    Drei Jahre konnte ich den schönen Chiemgau mal
    genießen.
    Liebe Grüße
    imei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann auf in den Chiemgau! Der Spätsommer dauert ja noch ein Weilchen :)

      Löschen
  12. Hallo liebe Hanne,
    schnell noch einen lieben Gruß bevor ich in den Spreewald düse.
    Deine Bilder sind traumhaft schön geworden. Sollte mal wieder anden Chiemsee planen. na ja, vielleicht im nächsten Jahr. Aber an einiges kann ich mich noch erinnern. In der Linde hab ich Suppe gegessen.
    Einfach herrlich!!!!!

    Liebe Grüße von
    Waltraud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich, daß Dir die Bilder gefallen und Erinnerungen wachrufen. Und die LINDE ist einfach Chiemgau pur, oder!? Schöne Zeit im Spreewald! :)

      Löschen