Montag, 29. August 2011

*BROMBEER-TÖRTCHEN*


Einfach, schnell, lecker!!!




Dieses Jahr haben wir Brombeeren in Massen, deshalb heute nochmal ein Rezept.

*

Etwas Mürbteig  in die gebutterten Förmchen geben, mit einer Gabel löchern und 1 Stunde im Kühlschrank stellen.
*
Im auf 175 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 - 20 Minuten vorbacken.
*
Danach mit den Brombeeren belegen und mit einem EIERGUSS aus 2 Eiern, 1 Tasse Sahne ( ich habe diesmal Milch genommen) und etwas Zucker begießen.
*
Fertig backen bis die Masse gestockt ist.
*

Geht noch schneller, wenn man den Mürbteig auf Vorrat macht und einfriert. 

Wie hier geschehen :) 


***

Da ich einige Tage nicht verlinken konnte, habe ich heute den Summer in the City-Post vervollständigt. München-Liebhaber werden sich freuen :)


Sommer in München


 ***
 

Kommentare:

  1. du hast deinen hintergrund geändert- wie schön! So passend zu dem tollen Brombeerbild (o;
    Schöne Woche dir, liebe Hanne!

    AntwortenLöschen
  2. @Persis
    Ich wußte es, daß Dir das auffällt - ja, ich habe ihn etwas "frischer" gestaltet :)

    Danke - Dir auch eine schöne Zeit in Deinem tollen B & B!

    AntwortenLöschen