Sonntag, 10. April 2011

*BEZAUBERNDES REGENSBURG*

Die Perle der Oberpfalz stand auf dem Programm. Schon viel zu lange nicht mehr dort gewesen in einer der ältesten, deutschen Städte..... 



Entspanntes Studentenleben in einem der vielen Parks 


Schönwetter-Wölckchen über der STEINERNEN BRÜCKE


Mächtig - und überall immer wieder sichtbar -
der ST. PETER DOM


Meine Leidenschaft - ausgefallene Cafés - kommt hier voll auf ihre Kosten





Beim HUTKÖNIG am Dom mußte ein witziges Käppi mit!


Mittagspause am Haidplatz





Traditionslokal WURSTKUCHL am Wasser


Und hier mein Liebling des Tages! Das Café ARAN 
BROTGENUSS & KAFFEEKULT


Untergebracht in einer früheren Schnupftabakfabrik, die 1733 erbaut wurde


Hier kann man wunderbar entspannen, leckeren Milchkaffee trinken, hausgemachtes Eis schlecken und chillige Musik hören


Ich konnte mich von diesem wunderschönen Ort nur schwer losreißen :)


Weil das Wetter so toll war, gab es den Geburtstags-Kaffee im ARAN unter freiem Himmel


Paris läßt grüßen....


Enge Gäßchen


Ausdrucksstarke, kräftige Farben erfreuen das Auge


Wer Kirchen mag, ist hier genau richtig!

Aber irgendwann ist der schönste Ausflugstag zu Ende....




Auch wenn dieses Café in luftiger Höhe noch so gelockt hat, ging's  ans Heimfahren - mit vielen schönen Bildern im Kopf :)




***

Wer jetzt auf diese reizende Stadt Lust bekommen hat und dies vielleicht mit einem kulturellen Angebot im Sommer verbinden will, kann sich ja schon mal vorab informieren.

Alljährliche musikalische Ereignisse wie das Festival TAGE ALTER MUSIK oder das BAYERISCHE JAZZWEEKEND sind bestimmt sehr schön inmitten der lebendigen Altstadt.






***

Kommentare:

  1. Ja, liebe Hanne, hast recht, da müssen wir nun auch endlich mal zu einer Stadt- und Gastronomie-Besichtigung hin.
    - Dein Fahrrad vor dem "Schokoladl" - wusste gar nicht, dass Ihr mit dem Radl nach Regensburg gefahren seit, alle Achtung!?
    - Von dem Eingang zum "Hinterhaus" kann sich unser Erlanger Hinterhaus eine Scheibe abschneiden, gell?
    - Und "Wurstkuchl" (gottseidank "am Wasser" und nicht "mit Wasser"), na, da mussssss ich hin !!!
    - Der Gag ist natürlich die Supermaus mit dem "Happy Birthday T-shirt"-Meister im Hintergrund, toller Zufall! :-)
    LG Heiner

    AntwortenLöschen
  2. @Heiner
    Ahh, Adlerauge hat den Glückwunsch entdeckt! Naja, so ein Zufall war es nicht unbedingt. Ich sag' nur FOTOSHOP ;) Aber schön, daß ich Dich begeistern konnte mit meinem Bericht. Das hatten wir ja vor, ne!? :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanne,
    Ja Regensburg ist ein tolles Städtchen und wirklich sehr schön, Deine Bilder bringen das genau so rüber. Super Ausflug, gerade für einen besonderen Anlass! Ich vermute einmal schwer Du hattest Geb.......! Richtig? Ich drücke Dich ganz fest und wünsche Dir ein tolles neues Lebensjahr!

    Übrigens noch einmal zum Joghurt-Mandel-Schätzchen, freue mich über so ein Mitbringsel:-)
    Bis hoffentlich bald.
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. @Gisela
    Danke für Deine Geb....wünsche :)
    Und das Joghurt-Mandel-Schätzchen ist gebont! Hab mit Deiner Cousine schon gesprochen - bei ihr klappt's.

    AntwortenLöschen
  5. Auch von mir die herzlichsten Glückwünsche - nachträglich!
    Auch ich habe mal ein Geburtstagswochenende in Regensburg verbracht. Es war herrlich!

    liebe Grüße von ELlen

    AntwortenLöschen
  6. @Ellen
    Dankeschön für die Glückwünsche. Ja, in Regensburg kann man auch locker ein Wochenende verbringen. Übernachtungsmöglichkeiten hätte ich auch schöne gesehen :)

    AntwortenLöschen
  7. Verspätet wünsch ich dir auch ein schönes neues Lebensjahr! Regensburg ist ganz süß, und deine Fotos auch. Ich bin nämlich tatsächlich mal hin geradelt und wir schliefen im Orphee - das war ein wunderbares Wochenende.

    AntwortenLöschen
  8. @Ilse
    Das freut mich natürlich, wenn ich schöne Erinnerungen wecken konnte. Hinradeln und im Orphee übernachten ist aber auch was ganz Spezielles! Danke auch noch für die Glückwünsche :)

    AntwortenLöschen