Freitag, 7. Februar 2014

*ENGELSBOTSCHAFT*

Foto: dpa Picture Alliance, Campus TV


 Eines Tages, Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können......


Dieser Refrain eines Liedes ging der Psychologiestudentin & Schauspielerin
*JULIA ENGELMANN*
nicht aus dem Kopf und sie sponn ein famoses Plädoyer gegen die weit verbreitete Lethargie daraus.


Bevor ich hier lang herumschreibe....
schaut's Euch einfach an - das beeindruckende Video der Poetry Slammerin Julia Engelmann!


HIER geht's lang.....

*
Eigentlich bin ich ja ganz anders - ich komme nur viel zu selten dazu.....

Gilt ab heute nicht mehr! Versprochen? :)


Kommentare:

  1. Danke Hanne!

    Die Botschaft sollte in jeder Schule verlesen werden oder besser täglich gesprochen werden,
    vielleicht würde die Jugend aufwachen, auf Handys, Facebook ect. pfeifen und ihre Tage
    selbst gestalten.

    Einen Tag voller kleiner Geschichten

    wünscht Dir die Erbsenprinzessin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee! Aber eigentlich gilt sie für jedes Alter finde ich :)

      Löschen
  2. Ich schau es mir wieder an, sooft es auf mich zukommt! Die Botschaft von Julia hat unglaublich viel Kraft und berührt offenbar einen Nerv der Zeit. Danke fürs teilen und den neuerlichen Anstoß!
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab's auch schon ein paar mal gesehen und finde es jedesmal faszinierend :)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Eine tolle Frau! Auch andere Geschichten von ihr sind faszinierend :)

      Löschen