Montag, 11. November 2013

*A CUP OF ENERGY*

*CRANBERRYPUNSCH MIT ZIMT*

Seit gestern auf der Liste meiner Lieblingsgetränke....

500 g Cranberries mit 100 g Zucker, 1/2 TL gemahlenem Zimt, 150 ml Orangensaft und 1 l  Wasser in einen großen Topf geben. Alles zum Kochen bringen und 20 Minuten köcheln lassen, bis die Früchte weich sind. Die Cranberries absieben und etwas Fruchtfleisch mit durchs Sieb drücken.

Fertig ist dieser rubinrote, samtige Zaubertrank! 




Das Rezept für diesen gesunden Powerdrink habe ich in der neuen HAPPINEZ gefunden.

Probiert dieses würzig-fruchtige Getränk mal aus -
 bei mir war es Liebe auf den ersten Schluck :) 

***

Und weil's gerade so paßt, gibt's HIER den gute Laune machenden Cup Song dazu....
vor ein paar Minuten bei Ellen entdeckt!



Kommentare:

  1. Der Punsch sieht lecker aus! Er lässt sich doch sicher auch mit Cranberry-Saft zu bereiten....
    falls mal keine Beeren zu bekommen sind.
    Hübsche Punschbecher! Wie bei Frieda Kahlo! ;)

    Lieben Gruß

    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht bestimmt auch mit fertigem Saft, aber da entgeht Dir der Genuß des Kochens....Die Beeren platzen nämlich beim köcheln mit einem sanften Plopp-Geräusch auf :) Frische Cranberries bekommst Du - eigentlich immer - bei unserem REWE.

      Die Punschbecher liebe ich auch. Sind schon etwas älter :)

      Löschen
  2. Der Punsch sieht lecker aus und ist mal was ganz Anderes! Wieder einmal wunderschön zu einem Bild arrangiert. Übrigens der Cup Song ist genial, was da für ein Gemeinschaftsgefühl entsteht. Das kommt in dem Film total rüber.
    Schönes Novemberwochenende wünsche ich! Liebe Grüße Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wieder einmal sooo schade, daß Du nicht um's Eck wohnst.....Hättest einen Becher abbekommen. Vom Cup Song war ich auch spontanbegeistert! :)

      Löschen
  3. Ja Hanne das ist echt schade, was mir da immer entgeht! Ich hätte mich sehr darüber gefreut.

    AntwortenLöschen