Sonntag, 8. Februar 2015

*HEALTHY FOOD*


Vor einigen Wochen entdeckte ich diese schwarzen, an Mohn erinnernden  Powerkörnchen in einem interessantem Artikel. Ich besorgte sie mir gleich und probierte sie als Zusatz im Müsli aus. CHIA nennt sich diese, aus Mexiko stammende, alte Pflanze, die ein wahrer Heiler und Alleskönner ist. 


Die Samenkörnchen sind relativ geschmacksneutral, quellen in Flüssigkeit zu kleinen Bällchen und können in Suppen, Salaten, Getränken und vielem mehr eingesetzt werden. Bei mir gibt's dieses Kraftfutter mit Haferflocken, Milch, etwas Zucker, Früchten & Nüssen. Abend's wird alles in ein Glas gegeben, vermischt, abgedeckt und in den Kühlschrank gestellt. Gegessen wird es dann in der Früh, als Mittags-Snack oder.....


 in der BLAUEN STUNDE
Perfekt, wenn dazu der volle Mond durchs Küchenfenster scheint :)
 Mir schmeckt dieser "Pudding" zu jeder Tages- und Nachtzeit! 

Blick auf die Cadolzburg durch unseren schlafenden Garten

Ich kann Euch dieses gesunde Korn wirklich an's Herz legen!
Nehmt Euch ein paar Minuten und lest die Vorzüge HIER mal durch.

*

 Kaufen kann man die Samen in guten Naturkostläden oder im Reformhaus 


Kommentare:

  1. Chia Samen will ich schon seit Ewigkeiten mal testen, ich finde sie nur etwas teuer ehrlich gesagt. Wie ergiebig ist das denn letzten Endes? Was man damit machen kann ist nämlich schon ziemlich cool :) Außerdem haben die ja auch wahnsinnig viele gute Nährstoffe - Superfood oder wie man das nennt? Kennst du Sago? Das ist faaaaast so ähnlich nur nicht aus Samenkörnern und billiger :) Sind solche GLibberkugeln aus Stärke soweit ich weiß und ich esse die wirklich gerne in Nachspeisen. Zum Beispiel Grützen etc :P LG Emma TraumTheater

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, liebe Emma....stimmt, der CHIA-Samen ist nicht gerade billig, aber dafür ist er doch ziemlich ergiebig. Ich nehme täglich 1 EL und da kommt man ganz schön lange mit einer Packung hin. Und Sago kenne ich auch, hat aber - außer der Quelleigenschaft - mit Chia nichts gemein. Lieben Gruß :)

      Löschen
    2. Hallöchen, mir hat eine Arbeitskollegin jetzt eine Probierportion Chiasamen mitgegeben, und lt. meinem Mann haben sie derzeit beim Hofer (in Deutschland Aldi) Chiasamen zu einem Guten Preis - mal nachfragen, ob das nur in Ö gilt oder auch in D.
      Alles Liebe nochmal, Traude

      Löschen
    3. Uiii, na, das ist doch mal ein guter Tipp! Werde gleich mal nachschauen. Danke, Traude :)

      Löschen
  2. Das sieht sehr verführerisch aus und die Bilder von der "blauen Stunde" sind einfach nur schön.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Magdalena. Dann laß Dich vom CHIA-Samen verführen :)

      Löschen
  3. Hallo Hanne, das hört sich total gut an, habe den Artikel gelesen. Mal sehen ob ich es bei uns bekomme. Das würde ich gerne mal ausprobieren. Danke für den Tip. LG Rita aus Dittelbrunn bei Schweinfurt. Ich schaue schon länger bei dir rein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Rita. Das bekommst Du bestimmt bei Dir irgendwo. Und falls nicht, laß es Dir einfach in einem Naturkostladen oder Reformhaus besorgen. Danke für Deinen Kommentar :)

      Löschen
  4. Ach Hanne, wie toll deine Anregungen auch immer sind, ich würd deinen Blog auch ganz ohne diese schon mögen und immer wieder besuchen, deine Fotos sind einfach IMMER eine Augenweide! Du hast es drauf!
    Bin immer wieder amüsiert über eure deutsche Faschingsbegeisterei, wozu ich dich jetzt auch mal hinzuverdächtige, das neue Profilfoto interpretierend, hihi ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Elisabeth, das freut mich natürlich! Aber meine Faschingsbegeisterei hält sich ziemlich in Grenzen. Ich mag das nur sehr dezent. Auf einem Faschingsball war ich schon sein eeewigen Zeiten nicht mehr, würde aber ganz gern wieder einmal gehen, da ich so wahnsinnig gerne tanze. Leider hat es mein Mr. B. so gar nicht mit der Tanzerei und so halte ich mir halt einfach zwischendurch mal einen Schnurrbart vor's Gesicht. So bescheiden wird frau mit der Zeit ;) Aber vielleicht ergibt sich ja heuer noch was. Die tollen Tagen fangen ja erst an....

      Löschen