Samstag, 18. März 2017

*FRISCH GEFLIEST*



Vor über einem Jahr verliebte ich mich auf Patricia Morgenthaler's Blog in ein geniales DIY-Projekt: einen Fliesenspiegel, bei dem die Vintage-Fliesen selbst gestaltet werden. Man verwendet hierbei quadratische Marmorfliesen, auf die durch ein Fototransfermedium ein beliebiges Muster übertragen wird. HIER erklärt Patricia alles genau und verlinkt auch die Bezugsquellen der einzelnen Artikel.




Vor ein paar Wochen habe ich dieses Projekt endlich verwirklicht. Bei Patricia kann man Vorlagen runterladen - ich entschied mich aber für schönes Geschenkpapier Das blau gemusterte funktionierte perfekt - das italienische, rot gemusterte löste sich teilweise beim Rubbeln ab, was aber einen noch schöneren used-look gab.




Nach der Eintrockenzeit weichte ich die Fliesen einige Stunden in warmes Wasser ein. Dadurch hat sich das Papier mit dem Schwamm sehr leicht abrubbeln lassen.




Das ist eigentlich der schönste Moment - 
wenn das fertige Muster zum Vorschein kommt!




Wenn alle Fliesen getrocknet sind, werden sie mit einem Montagekleber auf eine Holzplatte geklebt und sind mit dieser dann bombenfest verbunden. Ich habe diesen Spiegel hauptsächlich als Fotountergrund angefertigt - HIER habe ich ihn Euch ja schon einmal gezeigt -.......




aber ebenso gut macht er sich als Blickfang in der Küche!




Einzelne Fliesen geben sehr gute Untersetzer für Gläser, Becher oder Tassen ab und sind sehr begehrte Geschenke!

***

Auf diesem Weg möchte ich mich ganz herzlich bei Patricia Morgenthaler für diese tolle Idee und die perfekte Anleitung bedanken. Mir hat das ganze Projekt sehr viel Freude gemacht und jetzt bin ich in meinen Fliesenspiegel verliebt :)


Kommentare:

  1. KLASSE passt auch zu Deinen Fotos und ich liebe solchen Deko Schnick Schnack💜👏💜

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und......verrät auch schon ein bissi mein übernächstes Reiseziel 😉

      Löschen
  2. Oh das möchte ich doch auch nachbasteln.... habe schon recherchiert ;-)
    Merci vielmol dir lieben Hanne und der Patricia natürlich auch!!
    Wünsche dir einen vergnügten Sonntag!
    bisou Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa, das Gefühl kenn' ich! Hatte ich auch, als ich es bei Patricia sah :) Wünsch' dir viel Spaß beim Nachbasteln! Liebe Grüße :)

      Löschen