Dienstag, 7. Juni 2016

*ZWISCHENSTAND*



Um es gleich vorweg zu nehmen.....so kurzhösig wie Magalie Bucher's Grazien kann ich mich noch länger nicht zeigen. Der sexy Gummistrumpf ist noch Pflicht, drunter ist's noch viel zu bunt - und überhaupt.




In die Sonne gehe ich aber raus, wenn sie denn mal scheint, und lausche auch gerne dem Frühlingslied der Amsel.  Frau Ottilie's fröhliches Poster animiert mich täglich dazu!




Aber meist ist ja - wie in vielen Gebieten Deutschlands - Gewitterstimmung angesagt. Zum Glück bei uns bisher ohne Schaden.




Frisches gibt es natürlich auch täglich. Mein geliebter Tomaten-Melonen-Salat ist um eine Zutat erweitert worden und heißt jetzt Tomaten-Melonen-Mango-Salat. Die gelbe aromatische Frucht ist das i-Tüpfelchen in der Schüssel. Sowohl geschmacklich, als auch farblich!




Jaaaa und immer wieder Avocado. Nicht täglich, aber fast ;)
Hier mit dem herrlich komischen Buch von Katrin Bauerfeind. MIR FEHLT EIN TAG ZWISCHEN SONNTAG UND MONTAG - Das Buch vom schönen Scheitern. Perfekt in meiner "schlimmsten" Phase.

  


Blümchen habe ich auch immer wieder bekommen. Hier ganz prachtvolle Pfingstrosen in echt von den Nachbarn.....
 



und hier zauberhafte Clematisblüten via Smartphone von meiner lieben Kollegin Elizabeth.





Ach ja, und DAS wäre mein Strand gewesen.....

Bestimmt irgendwann mal!


Kommentare:

  1. Echt fies! Du machst das Beste drauß, da bin ich mir fast sicher :-) Gute Laune mit solch einem "schönen" Salat herstellen ist ja fast wie Medizin oder? Und Blumen sowieso :-) Wünsch dir schöne Tage, trotz allem!
    Liebe Grüße
    ELisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, liebe Elisabeth. Alles ist Medizin. Salat, Blumen, Musik, schöne Blogs und nette Kommentare :) Dankeschön!

      Löschen
  2. Ich wünsche dir einen schnellen gummistrumpflosen Frühling, du Feierin alles Schönen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich mir auch, du Liebe :) Danke!

      Löschen
  3. Ich finde: "tapfer bist du" -
    DAS wird noch dein Strand-da freu ich mich schon mal auf die Bilder-
    aber auch die ZuHauseFotos sind schön.
    Gute Besserung u.sonnige Grüße
    daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein DANKESCHÖN für das Löffelchen Kommentar-Medizin. Und stimmt.....das Schöne lauert überall. Auch zuhause. Man muß nur hinschauen :)

      Löschen
  4. Liebe Hanne,
    ich wünsche dir gute Besserung. Ich hoffe, dass sich die schmerzen schon in Grenzen halten. Den Stützstrumpf wirst du über kurz wieder los.
    Es ist schön, dass sich die Leute um dich kümmern und du trotz Gewitter- und Sturmstimmung positiv bleibst.
    Alles Gute weiterhin
    Ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, liebe Ganga, da gibt es schon einige, die sich um mich kümmern. Aber vieles kann ich auch schon alleine - wenn auch nicht immer in meinem Tempo ;) Danke für deine Genesungswünsche und liebe Grüße zurück :)

      Löschen