Donnerstag, 17. Januar 2019

*WINTERZAUBER*




Eigentlich wollte ich mich nur ein wenig umschauen und gar kein Buch kaufen, als ich vor ein paar Tagen in eine kleine, entzückende Buchhandlung in Zirndorf ging






.....aber bei diesem Werk  von epipa konnte ich einfach nicht widerstehen!






HÄKELTRAUM & WINTERZAUBER
Schon allein der Name entfaltete seinen besonderen Zauber bei mir






Die wunderschönen stimmungsvollen Fotos taten das Übrige






epipa fängt in ihrem Buch die verschiedenen Facetten eines Wintertages ein






Den eisigkalten Frosttag, an dem einfach alles weiß ist, wenn der Raureif Gräser und Bäume bis in die Spitzen einfärbt






oder den dick verschneiten, an dem alle Geräusche  geschluckt werden.






Sie erzählt, daß sie sich in ihrem Buch fast ausschließlich vom Farbspektrum eines Wintertages hat inspirieren lassen. Weiß, Grau, zarte  Blau- und Brauntöne herrschen in den verschiedensten Schattierungen vor.






Wie gut, daß ich noch eisgraue Wolle habe und gleich loslegen kann!






Aber bevor ich anfange, liegt das schöne Buch aufgeschlagen auf meinem Küchentisch






......denn ich kann mich gar nicht satt sehen an den bezaubernden Schafen mit ihrem verschneiten Pelz :)







***


Dieser post enthält Werbung - unbeauftragt & unbezahlt - für ein wirklich schönes Handarbeitsbuch und die Bücherstube Zirndorf, eine kleine Buchhandlung mit Herz!



Kommentare:

  1. Liebe Hanne unbedingt das Egebnis zeigen! Ich stricke momentan extremst gerne, darunter leidet die Bloggerei, denn: Nach dem abendlichen stricken bin ich entspannt, während nach dem abendlichen sitzen vor dem PC kann ich nicht schlafen...
    Ich trage in letzter Zeit viel lieber auch im WInter gerne helle Sachen, habe auch eine weiße Winterjacke...
    Wünsch dir gemütliche Strickabende
    und liebe Grüße aus Ö
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, erstmal vielen Dank für deinen Kommentar! Schade, dass dich das abendliche Bloggen nicht schlafen lässt. Ich habe deine posts immer sehr gerne gehabt....Erst gestern kam mir deine freestyle-Häkelei wieder in den Sinn und ich habe sie mir angeschaut :) So toll! Allein die Farben!

      Ich bin ja eher ganz schlicht mit meinen Werken. Das Abzählen und vom Blatt häkeln liegt mir nicht. Mal schauen, ob ich es diesmal schaffe, aus diesem entzückenden Häkelbuch was zu zaubern. Und wenn, dann zeig' ich es hier, versprochen ;)

      Winterliche Grüße aus dem eiskalten Franken :)

      Löschen
  2. Herrlich, die Wollnudeln!
    und all die reizenden Schafporträts!
    So einen Winter hätte ich auch gern…
    Liebe Grüße aus dem wieder grauen Paris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "Wollnudeln" sind schon gegessen ähhh verhäkelt ;)

      Momentan haben wir auch so einen Winter! Ich genieße es total :) Aber bald werden wir auch wieder das Pariser Grau haben.....Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Wunderbare Fotoperformance Deinerseits.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeeee ☺️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️❄️

      Löschen