Samstag, 24. Juni 2017

*LE RIAD BERBERE*



BONJOUR und BIENVENUE im Riad Berbere!
Im ersten Marrakesh-post stelle ich Euch unsere märchenhafte Unterkunft vor. Kommt mit und laßt Euch entführen......




 Unbeschreiblich ist das Gefühl, sobald man durch diese Türe tritt. Umhüllt von feinstem Rosenduft - der sich durch's gesamte Riad zieht - wird man in eine Welt aus 1001 Nacht katapultiert.




Das Riad ist eine Oase inmitten von heißen und quirligen Gassen




Zauberhafte Sonnenfleckchen, üppiges Grün und unzählige Details animieren hier ständig zum Beobachten und Fotografieren




Zum Nachvollziehen, oder!?




Ein paar liebe Hausmiezen und eine Schildkröte zeigten uns wie Chillen richtig geht




Gerne haben wir es ihnen nachgemacht -
wie hier z.B. in der kühlen Lounge




Zur richtigen Zeit wurde uns frischer Minztee und Gebäck gereicht.....




oder CITRON - ein schaumiger Zitronensmoothie, gemixt mit Eiswürfeln und Minze. Letzteres nach einem langen Ausflug unschlagbar erfrischend!




Gar nicht satt sehen, konnte ich mich an diesen schweren Holztüren, den kunstvollen Gittern, den traumhaften Boden und den Oliven- und Orangenbäumen




Im SPA-Bereich haben wir uns ausgiebig verwöhnen lassen




Stunden hätte ich hier liegen können.....




Den Tag begannen wir immer im Freien mit einem üppigem Frühstück. Hier seht ihr Penelopé und meine Mom im Bild. Die restlichen Gruppenmitglieder folgen noch so nach und nach :)




Ist der Boden nicht der Wahnsinn? 
Barfußlaufen war bei mir hier Pflicht!




Mom's Zimmer - 
frisch, ruhig & duftend




Unser entzückendes Bad -
alles mit viel Liebe zum Detail eingerichtet




In diesem Haus MUSS man sich einfach wohlfühlen




Jederzeit würde ich wieder zu Ingrid und ihren freundlichen Leuten kommen




Jeder Wunsch wurde uns hier gerne und freundlich erfüllt




Hier stimmt einfach alles - von oben bis unten!!!





*LE RIAD BERBERE*
23 Derb Sidi Ahmed Ben Nasser Kaat Benahid
Marrakesh 4000
Marokko


***






Beim nächsten post geht's raus! Aber keine Angst, es gibt auch inmitten glühender Hitze entzückende Schattenplätzchen....... 


Kommentare:

  1. Wie tausend und eine Nacht. Wunderschöne Eindrücke, die du mitgebracht hast. Hier kann Mann nur davon träumen. Die Wärme hätte ich hier auch. Leider haperts am Rest. ��
    Lg
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwas ist doch immer! ;) Mittlerweile träume ich auch nur noch vom Rest, Vera. Lieben Gruß :)

      Löschen
  2. sieht wunderschön aus hanne, da kann man doch nur beautiful days verbringen :-) und soooo schön beschrieben. freu mich auf deine nächsten bilder...
    lg
    gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Gisi :) Das waren wirklich BEAUTIFUL DAYS! Und auf den Rest kannst du dich getrost freuen :)

      Löschen
  3. Marrakesch ist noch ein Traum für mich und wenn ich deine Fotos sehe und die Geschichten dazu lese ..... hach, wie erfreut mich das.

    Was mich bisher von der Reise abgehalten hat, war meine Sorge vor übermäßigen Klimaanlagenbetrieb, der mich krank macht. Wie ist das im Riad Berbere und in Marakesch überhaupt?

    Herzliche Grüße
    Ganga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also im Riad hatten wir nur auf den Zimmern Klimaanlagen, die wir nur etwas zum Runterkühlen benutzten. Das reichte. Meine Mom hatte in ihrem Zimmer gar keine, weil die Bauweise keine erforderte. Genial! Und im Loungebereich war es auch ohne Klimaanlage sehr angenehm. In den Cafés und Restaurants hat mich keine Klimaanlage gestört. Auf keinen Fall war es zu kalt. Teilweise gibt es auch nur Ventilatoren.

      Also.....auf nach Marrakesh :)

      Löschen
    2. Liebe Hanne,
      vielen Dank für deine Auskunft, ich bin jetzt glücklich. Den Mann will ich gerade überzeugen, mit mir nach Marrakesh zu fahren, aber wenn er nicht will, dann fliege ich alleine.
      Ich möchte das Riad geniesen, durch die Gassen von Marrakesh schlendern, in den Cafès sitzen. Das reicht mir dann schon.

      Also nochmals vielen Dank!!!!!

      :-)

      Ganz liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    3. Ach wie süß! Warte nur, bis du die nächsten Fotos siehst.....Dann gibt's kein Halten mehr ;) Ich hoffe natürlich, dass der Mann mitzieht - ist einfach schöner :)

      Löschen
  4. Liebe Hanne,
    wie Du weißt, waren wir über Weihnachten und Neujahr in Marokko.
    Die erste Woche mit einer Busreise durchs Land, da war Marrakesch 2 mal enthalten (2. Woche Strandhotel Agadir, aber auch da noch 3 Tages-Ausflüge ins Land). Und da haben wir beschlossen, wir möchten/müssen noch einmal für ein paar Tage nur nach Marrakesch! Und nun hast Du uns das richtige Hotel dafür gezeigt, das ist ja traumhaft! Wir wollen noch einmal in die Souks eintauchen - und falls wir da jemals wieder den Weg hinaus finden, werden wir glücklich sein, überlebt zu haben :-) und Dir berichten. Danke für Deine tollen Reisebericht und liebe Grüße, Deine Heiner und Marie-Luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das freut mich aber Heiner! Dieses Riad kann ich wirklich nur empfehlen. Wer sich da nicht wohl fühlt, dem kann nicht geholfen werden ;)

      Und aus den Souks findet man auch wieder raus.....die Menschen sind sehr hilfsbereit und zeigen gern gegen etwas Geld den Weg :)

      Löschen
  5. Hanne:TRAUMREISE TRAUMUNTERKUNFT TRAUMFOTOS 💚💜ein Irrer Familientrip,den Ihr da hingelegt habt💜💙Respekt .Dank Instagram wars wie dabei sein.bis bald in diesem Theater🙆🏻

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei solchen Leserinnen wie dir macht das posten einfach noch viel mehr Spaß!!! Habe für den nächsten Post gerade 40!!! Fotos bearbeitet! Mal schauen, wie viele es letztendlich werden ;) Bis bald!

      Löschen
  6. Ein Traum, Hanne. Da würde ich vermutlich malen, malen und malen in diesen vielen beeindruckenden Fleckchen. Da möcht ich ein paar Wochen sein ⛱

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir einfach antworten BUCHEN BUCHEN BUCHEN, liebe Karin! Und die Malutensilien nicht vergessen ;)

      Löschen